Verena Schürz – Massage und Backoffice

Über mich – Verena Schürz

Hallo! Mein Name ist Verena Schürz und ich wurde am 24.03.1978 in Wien geboren. Seit 2002 lebe ich in Oberösterreich, wo ich meine beruflichen und persönlichen Träume verwirkliche. Meine Freunde beschreiben mich als kreativen, vielseitigen Freigeist, der stets offen für neue Ideen ist. In meiner Freizeit genieße ich die gemeinsame Zeit mit meiner Familie und meinen engsten Freunden.

Mein persönliches Ziel ist es, anderen Menschen Freude zu schenken und ihr Leben durch meine Arbeit positiv zu beeinflussen. Dabei konzentriere ich mich auf folgende Schwerpunkte:

*Menschen berühren und inspirieren
*Menschen begleiten und unterstützen
*Kreatives Schaffen und Musik

Eine besondere Methode, um Menschen zu berühren, ist für mich die Lomi-Behandlung. Diese wunderbare Technik ermöglicht tiefe Entspannung und den Zugang zu verschiedenen Themenbereichen.

Neben meiner Leidenschaft für das Wohlbefinden anderer, verfüge ich auch über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Wirtschaft und Management. Durch meine Tätigkeiten in Steuerberatungskanzleien als Bilanzbuchhalterin und als Fachbereichsleiterin im Sozialmanagement, freue ich mich darauf, dein Unternehmen mit Backoffice- und Buchhaltungs-Dienstleistungen zu unterstützen und zu begleiten.

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und gemeinsam erfolgreich zu arbeiten. Nimm gerne Kontakt mit mir auf, um mehr über meine Leistungen und die Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu erfahren.
Infos: zahlenfee.at

Nachklang Finnisage „Fragmente“ in Sandl

Oktober 2023 bis Februar 2024 fand am  Gemeindeamt von Sandl meine Bilder-Ausstellung „Fragmente“ statt. Am 9.2.24 gab es dazu die Finnisage samt Lesung und Musik.
Gelesen wurde von der AutorInnengruppe Federspiel und lauschen konnten wird den Klängen von Tina Puchner/Ulrich Bosch von „Salon Plüsch“ – wunderbarer Dialekt-Blues! Infos: Salon Plüsch

Meine Bilder und Fotos zur Ausstellung findest du gleich anbei.

Nachhören kannst du die Lesung hier im Archiv des Freien Radio Freistadts:

https://cba.media/651245